#15: …Is That All There Isn’t?…

(Edgar) Liebes Tagebuch, es ist Montagmorgen, meine polyesterumsäumten vier Buchstaben räkeln sich lethargisch auf einem bundesweit normierten Drehstuhl, das letzte gestrige Glas Rotwein und die erste heutige Zigarette spielen merklich Cello auf meinen Stimmbändern und auf meinem Kopf thront ein adipöses Ungetüm aus Haar, Klemmen und Headset, das sich nur noch beschreiben lässt, als: Da … #15: …Is That All There Isn’t?… weiterlesen

Advertisements